Eine Veranstaltung von FeLi – Feministische Linke Freiburg
Fr 10.07. 19 Uhr, LiZ, Glümerstr. 2

1969 – in der Christopher Street, dem LGBTIQ Szene Viertel in Greenwich Village sind Homosexuelle-, Trans_ und Queere Menschen immer wieder Polizeischikanen und gewalttätigen Festnahmen ausgesetzt. So auch am 28. Juni im Stonewall Inn. „I got my civil rights!“ schrie Marsha P. Johnson, eine Transaktivist_in of Colour, und warf ein Shotglas in einen Spiegel. Dies war der Auslöser der ersten LGBTIQ-Riots.
Wir zeigen mit „Pay It No Mind –The Life and Times of Marsha P. Johnson“ einen Film über Marsha, Transaktivist_in of Colour und Widerstandskämpfer_in. Im Anschluss ist reichlich Platz für Diskussion bei kühlen Getränken und guter Musik. Wir freuen uns über
zahlreiches Erscheinen.