Liebe Freutagfans,
kommt gerne weiterhin jeden dritten Freitag im Monat ins Strandcafe zum gemütlichen Zusammensein, Drinks einnehmen, Chillen und sich kennenlernen. Die CSD-Freutage werden bestehen bleiben, leider müssen wir den Exzess aber etwas herunterfahren.
Das Strandcafé liegt mitten in einem Wohnprojekt. Da die letzten Freutage etwas zu exzessiv waren und wir die Bewohner_innen des Grethergeländes nicht weiter strapazieren wollen, hier für euch nun folgende wichtige Info:
Da wir um 1 Uhr Schluss machen müssen, werden wir versuchen euch zum weiterfeiern jeweils was SCHÖNES aufzutun.
Hie sind die Freutagstermine bis zum CSD:
20.03.2015
17.04.2015
15.05.2015
19.06.2015

Warum Freutag?
Seit Dezember 2014 macht euch die CSD-Crew jeden dritten Freitag im Monat im Strandcafe den Hof.
Wie ihr vermutlich mitbekommen habt gab es 2014 zum ersten Mal seit langem wieder einen CSD in Freiburg. Auch 2015 wollen wir wieder einen CSD veranstalten. Um den Austausch darüber in geschmeidiger Atmosphäre am Leben zu halten öffnen wir euch die Tore des Strandi. (Konkrete Planungen für den CSD finden aber nach wie vor in separaten Plena dienstags statt.)
Habt ihr Ideen und wollt das Programm für den Freutag mit gestalten z.B. mit nem queeren Film, einem Vortrag, einer Lesung von fremden oder eigenen Texten, ner Performance, habt ihr Lust ein queeres Thema gemeinsam zu diskutieren oder eine Aktion zum politischen Fortschritt umzusetzen und sucht Gleichgesinnte? Bringt euch gerne mit ein. Freutag ist was ihr draus macht!
Zudem ist es uns wichtig für lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle, queere und alle interessierten bzw. befreundeten Menschen einen weiteren Raum in Freiburg zu schaffen. Ein Raum zum Treffen, quatschen, chillen, Drinks einnehmen, zu lockeren Sounds wippen and more ;-)
Kurz: euer queerer gay day.
Das Programm gibt es auf der Website des CSD-Freiburg: csd-freiburg.de
Wenn ihr mitmachen bzw. mitgestalten wollt, wenn ihr Anregungen oder Kritik habt schreibt uns ne Mail (info@csd-freibrug.de) oder kommt auf ein CSD-Plenum (siehe Termine auf der CSD-Website).

Freutagsprogramm:

Freutag, 20.02.2015:

Wie gewohnt erwarten euch auch am 20.02.2015:
Trashige Konservensounds & optische wie kulinarische Überraschungen, Alkoholika vom Feinsten,
Sekt, Sahne und allerhand anderer Salzkram,
Schwingt euch und euer Tanzbein in den edelsten Fummel
& bringt was Schönes mit um Waldemar*in zu schmücken….
BUBBLE YOUR BRAIN !!!!

Das Strandcafé liegt mitten in einem Wohnprojekt. Da die letzten Freutage etwas zu exzessiv waren und wir die Bewohner_innen des Grethergeländes nicht weiter strapazieren wollen, hier für euch nun folgende wichtige Info:
Der Freutag wird weiterhin bestehen, da wir aber um 1 Uhr Schluss machen müssen, werden wir versuchen euch zum weiterfeiern jeweils was SCHÖNES aufzutun.
Nach dem kommenden Freutag empfehlen wir euch die KTS-Freiburg (Baslerstrasse 103).
Dort findet am Freitag die „Global Passport Soli Party“ für das Freiburger Forum statt. Gemeinsam und aktiv gegen Ausgrenzung und Abschiebungen. Das heißt kommt gerne alle zum Freutag wie immer und dann zusammen in die KTS; und feiern bis in die Puppen…
Musikalisch erwarten euch:
Live:
Flecha Negra ( Cumbia, Latin Music) Freiburg
Malaka Hostel ( Balkan, Ska, Rock) Freiburg
iLLBiLLY HiTEC .u. Longfingah (reggaetronics) Berlin
Dj*:
Bene the Kid und Myron Prestige ( Space Journal ) Freiburg
Rave Tiger ( Space Journal ) Freiburg/ Marburg
Goldfrettchen ( Space Journal ) Freiburg
Herr Steiner ( Space Journal ) Freiburg
Cyril K ( Douala ) RAVEnsburg Live
Scheibenwelt ( Erdgeschoss Records) RAVEnsburg

Weitere Infos zur Freutagsafter-Party gibt es hier:

Freutag, 16.01.2015:

Wie gewohnt erwarten euch:
Trashige Konservensounds & optische wie kulinarische Überraschungen, Alkoholika vom Feinsten,
Wackelpudding und allerhand anderer Salzkram,
Schwingt euch und euer Tanzbein in den edelsten Fummel
& bringt was Schönes mit um Waldemar*in zu schmücken….
SHAKE YOUR BRAIN !!!!

Freutag, 19.12.2014:

Am 19.12.2014 findet im Strandcafé die offizielle Eröffnung des CSD-Freutag statt. Im Dezember ganz nach dem Motto:
„Torten, Tunten und Trompeten – Lasst Euch vernaschen“
erwarten euch trashige Konservensounds und kleine musikalische Liveeinlagen von euren „CSD-Allstars-Bläser*innen“. Es wird zu optischen und kulinarischen Überraschungen kommen; es wurde von veganen Torten und allerhand anderem Süßkram gemunkelt ;-) , Alkoholika vom Feinsten und möglicherweise auch die ein oder andere lebende Augenweide. Schwingt euch in den edelsten Fummel und begeht mit uns den Freutag.
Alle Gäst*innen werden eingeladen selbst Blasinstrumente mitzubringen und einfach mitzuspielen. Wer bläst bekommt ne Überraschung vom Regenbogen ;-)
Willkommen sind selbstverständlich alle Menschen (LSBTTIQ and Friends).
Lasst uns gemeinsam die Zeit bis zum nächsten CSD in Freiburg überbrücken…