Julian Maier Hauff (Live: Electro Acoustic Act I Freiburg)

Julian Maier-Hauff ist ein Live Act aus dem Süden Deutschlands. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Jazz, jedoch hat es ihn die letzten Jahre in die elektronische Ecke verschlagen. Schon seit längerer Zeit kombiniert er Live-Instrumente mit elektronischer Musik. Die letzten Jahre war er einerseits als Studio und Bühnenmusiker unter anderem für Samy Deluxe, Manu Chao, Robot Koch, Irie Révoltés, Aldoc etc., andererseits als Loop Artist alleine oder mit Band unterwegs.
Anfang 2014 wechselte der junge Künstler von der Loopstation zu einem neuen Setup. Aktuell arbeitet er größtenteils analog in Kombination mit den Vorzügen der digitalen Klangverarbeitung. Sein Sound behält stets einen sehr verspielten Charakter. Julian Maier-Hauff agiert komplett frei, es existieren keine festgelegten Tracks, keine fixen Sounds und Klangelemente. Seine Performances sind Unikate, die zwar genau so schnell verschwinden, wie sie gekommen sind, aber noch lange nachklingen. Er spielt mit der Tiefe des fiktiven Raums, kombiniert flächige Elemente mit treibenden Grooves, kristalline Geräusche mit ruhigen Melodien. Ohne Unterbrechung bewegt sich der Soundapparat sobald er einmal angeschoben wurde von einem Motiv zum nächsten. Die Zuhörer werden eingesammelt und auf dem Schiff der Musik auf eine Reise durch fremde Klangwelten mitgenommen, um sie am Ende der Performance sicher im Heimathafen abzusetzen.
Vor kurzem eröffnete er die Tanzwüste des Fusion Festivals und zum diesjährigen CSD wird er uns mit einen Abschlussset bereichern.

www.julianmaierhauff.com

https://www.facebook.com/julianmaierhauffofficial

https://soundcloud.com/julian-maier-hauff